Hochwassernotgemeinschaft Rhein verleiht Hochwasserpreise in Düsseldorf

Die Hochwassernotgemeinschaft Rhein (HWNG) hat am 10.03.2015 in Düsseldorf die Preisträger ihres Ideenwettbewerbs „Mit dem Hochwasser leben! Ideenwettbewerb für eine effektive Vorsorge“ geehrt. Insgesamt hatte die HWNG 5.000 Euro für den Hochwasserpreis 2013/2014, mit dem sie bundesweit Ideen zum Umgang mit Hochwassergefahren und zu praktischen Lösungen der Hochwasservorsorge gesucht hatte, ausgelobt.
 

Spiel "Eluvio - Kämpfe gegen die Fluten"Der erste Preis ging an Anna Katharina Schulze aus Mönchengladbach für das Lerngesellschaftsspiel „Eluvio - Kämpfe gegen die Fluten“, das die Notwendigkeit von Hochwasserschutzmaßnahmen vermitteln soll. Den zweiten Preis erhielten der Malteser Hilfsdienst Dresden für das Projekt „Soziale Nachsorge für Hochwasserbetroffene“ und Garvin Dickhof aus Viersen für den Beitrag „Analog-Erweiterte-Realität“ (Visualisierung durch auf Glas gezogenen Hochwasserfotos). Der dritte Preis wurde an die Schüler Antonia und Leonard Münchenbach aus Emmendingen für das „Hochwasserablaufmodell zur Demonstration der Wirkung von Hochwasserschutzmaßnahmen“ verliehen. Weitere Preise gingen an Schulprojekte, wie ein Frühwarnsystem für Dammbrüche, ein Lied zum Hochwasserschutz und ein sensibilisierendes Kunstvideo.

Die Menschen an Flüssen, wie am Rhein, und zunehmend auch kleineren Gewässern, müssen sich auf das permanente Hochwasserrisiko einstellen und bestehende Defizite bei der Selbstvorsorge angehen“, so der Vorsitzende der HWNG Achim Hütten, Oberbürgermeister der Stadt Andernach.

Link zu weiteren Informationen zu den Preisträgern: http://www.hochwassernotgemeinschaft-rhein.de/hochwassernotgemeinschaft/Aktuelles/2014/Hochwassernotgemeinschaft%20Rhein%20gibt%20Preistr%C3%A4ger%20des%20Wettbewerbs%202013-2014%20bekannt/

(Pressemitteilung der Hochwassernotgemeinschaft Rhein vom 26.03.2015)
Kontakt

Deutschhausplatz 1
55116 Mainz

Tel: (06131) 2398-186
E-Mail: hwngr@gstbrp.de

Zum Kontaktformular

Aktuelle Wasserstände

Das Hochwassermeldezentrum Rhein informiert bei Hochwasser laufend über die aktuellen Pegelstände am Rhein und seinen Nebenflüssen:

www.hochwasser-rlp.de

Neue Broschüre der HWNG

Die Hochwassernotgemeinschaft Rhein hat eine neue Selbstdarstellungsbroschüre veröffentlicht.

>>> mehr

Symboldbild Hochwasser