Hochwassernotgemeinschaft Rhein setzt Marken! - Preisträger des Fotowett-bewerbs 2007

„Hochwasser setzt Marken!“ lautete der Fotowettbewerb 2007, mit dem die Hochwassernotgemeinschaft Rhein bundesweit dazu aufgerufen hatte, Hochwassermarken aufzuspüren und fotografisch festzuhalten. Aus über 65 Einsendungen mit mehr als 200 Einzelfotos, die aus sieben Bundesländern eingeschickt wurden, wählte die Jury das Foto „Pegel Koblenz“ von Viola Knittel aus Bingen als Siegerfoto aus.

Ziel des Fotowettbewerbs war es, die Aufmerksamkeit der Bevölkerung auf die Hochwassermarken zu lenken und damit das Bewusstsein für die latente Hochwassergefahr zu schaffen bzw. erhalten. Die große Resonanz auf den Wettbewerb zeige, so der Vorsitzende der Hochwassernotgemeinschaft Rhein, Oberbürgermeister Hütten aus Andernach, bei der Bekanntgabe der Preisträger anlässlich der diesjährigen Mitgliederversammlung der HWNG Rhein am 13.11.2007 in Düsseldorf, das dieses der HWNG hervorragend gelungen sei.

Weitere 14 Preisträger kommen aus Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Sachsen. Die Siegerfotos sind in dem anlässlich der Mitgliederversammlung vorgestellten Wandkalender 2008 mit dem Titel „Hochwasser setzt Marken!“ veröffentlicht.

Informationen zur Bekanntgabe der Preisträger des Fotowettbewerbs 2007 und den Kalender „Hochwasser setzt Marken!“ zum Herunterladen finden Sie unter www.hochwassernotgemeinschaft-rhein.de.

Kontakt

Deutschhausplatz 1
55116 Mainz

Tel: (06131) 2398-186
E-Mail: hwngr@gstbrp.de

Zum Kontaktformular

Aktuelle Wasserstände

Das Hochwassermeldezentrum Rhein informiert bei Hochwasser laufend über die aktuellen Pegelstände am Rhein und seinen Nebenflüssen:

www.hochwasser-rlp.de

Neue Broschüre der HWNG

Die Hochwassernotgemeinschaft Rhein hat eine neue Selbstdarstellungsbroschüre veröffentlicht.

>>> mehr

Symboldbild Hochwasser