Besondere Projekte

Was kommt nach dem Hochwasser – Unterstützung für alte und hilflose Menschen ohne soziale Einbindung

1. Beschreibung der Maßnahme

Begleitung und psychosoziale Nachsorge Personen ohne soziale Einbindung (alte und hilflose Menschen) nach der Hochwasserkatastrophe
2. Wie wurde/wird die Maßnahme umgesetzt?

Projekt zur Psychosozialen Nachsorge von Hochwasseropfern
3. Hauptverantwortliche Institution

Malteser Hilfsdienst, Diözesen Magdeburg und Dresden-Meißen
4. Kooperationspartner


5. Beteiligung und Finanzierung

überwiegend ehrenamtlich
6. Erfolg und Nutzen

Hilfe bei psychosozialen Folgen und posttraumatischen Belastungsstörungen, Aufbau eines Dienstes
7. Welche Erfolge wurden bis jetzt mit der Maßnahme erreicht?


8. Welche Hindernisse (Konflikte) wurden überwunden?


Kontakt

Deutschhausplatz 1
55116 Mainz

Tel: (06131) 2398-186
E-Mail: hwngr@gstbrp.de

Aktuelle Wasserstände

Das Hochwassermeldezentrum Rhein informiert bei Hochwasser laufend über die aktuellen Pegelstände am Rhein und seinen Nebenflüssen:

www.hochwasser-rlp.de

Neue Broschüre der HWNG

Die Hochwassernotgemeinschaft Rhein hat eine neue Selbstdarstellungsbroschüre veröffentlicht.

>>> mehr

Symboldbild Hochwasser

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ja, ich stimme zu.